SSL-Zertifikate

Für die verschlüsselte Übertragung sensibler Daten über SSL (Secure Socket Layer) bieten wir authorisierte SSL-Zertifikate, die von den gängigen Clients akzeptiert werden. SSL-Zertifikate sind an die Internetadresse (www.domain.de) des Servers gebunden. Für die Erstellung eines Zertifikates benötigen wir die sogenannte Zertifikatsanforderung. Wenn Ihre Webseiten bei uns gehostet sind, erstellen wir die Zertifikatsanforderung selbst. In allen anderen Fällen generieren Sie bitte mit Ihrer Anwendung (Webserver, VPN-Device etc.) eine Zertifikatsanforderung und senden uns diese per Mail unter angabe des gewünschten Zertifikattyps.

Wir bieten nachfolgende Zertifikattypen an

Standard SSL-Zertifikat

für Webserver, Webshops und SSL-VPN.

Extended Validation SSL-Zertifikat

Zertifikat für Webserver und Webshops mit hoher Sicherheistsstufe durch genaue Überprüfung der Identität des Zertifikatinhabers durch eine unabhängige Certification Authority (CA). EV-Zertifikate werden durch die aktuelle Browsergeneration durch eine grüne Adressleiste visualisiert und sind damit für Besucher der Webseiten sofort erkennbar

Wildcard SSL-Zertifikat

Zertifkat für Webserver und Webshops mit beliebig vielen Subdomains z.B. www.domain.de, shop.domain.de etc.

Multidomain SSL-Zertifikat

Zertifikat für Webserver und Webshops mit unterschiedlichen Internetadressen unter der gleichen IP-Adresse

Unified Communications (UC) Zertifikat / SAN-Zertifikat

SSL-Zertifikat für Microsoft Exchange 2007/2010 und Office Communication Server 2007. Die während der Installation von Exchange 2007/2010 erstellten selbstsignierten Zertifikate sind nur 12 Monate gültig.